Bremsenservice: Was braucht eine Werkstatt?

Bremsenservice: Was braucht eine Werkstatt?

Der Kraftfahrzeugtechnikermeister Harald Loss ist seit 2014 bei EUROPART und unterstützt Einkauf und Vertrieb bei technischen Fragestellungen und Fragen der Sortimenterweiterung.

Fragen & Antworten

Als eine der wichtigsten Baugruppen an einem Fahrzeug sind die technischen und gesetzlichen Anforderungen an das Bremssystem besonders hoch.

Was macht das Bremssystem so besonders?

Harald Loss: Das Bremssystem ist wie kein anderes System in einem NFZ extremsten Belastungen und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Es muss bei 40°C im Schatten und absoluter Trockenheit genauso sicher funktionieren, wie bei -35°C in Eis und Schnee. Das Ganze dann noch auf verschiedensten Untergründen, von der asphaltierten Piste bis zur Schotterrampe eines Steinbruchs. In einem permanenten Spannungsfeld aus Sicherheit und Wirtschaftlichkeit, aus Größe Gewicht und Effizienz, ist das Bremssystem ständig im Wandel der Weiterentwicklung. Arbeiten am Bremssystem sind deshalb nur von ausgebildeten Profis durchzuführen; hier gibt es keinen Spielraum für Kompromisse. Die Profis der Werkstatt, wir nennen sie Vollblutschrauber, sind dabei auf professionelle Begleiter/ Partner angewiesen. Genau diese professionelle Begleitung bietet EUROPART auf allen Ebenen, mit Profis in Einkauf und Vertrieb, der starken EUROPART Eigenmarke und Markenpartnern wie Knorr Bremse.

Was macht das Lieferprogramm rund um die Bremse aus?

Harald Loss: Neben der Bremsenprüfung gehört das Wechseln und Warten der Bremsen zu den regelmäßigen und häufigsten Arbeiten in einer NFZ-Werkstatt. Auch hierbei unterstützt EUROPART mit einem äußerst breiten Lieferprogramm: So umfasst das Portfolio Bremsscheiben und -trommeln sowie Bremssättel und -beläge aller führenden Originalmarkenhersteller. Eine qualitativ hochwertige Alternative stellen die Produkte der EUROPART Eigenmarke dar, unter der EUROPART Bremsscheiben, -trommeln und -beläge, aber auch Gestängesteller für LKW-, Bus- und Trailermodelle anbietet.

Was gehört noch zu einem guten Bremsenservice?

Harald Loss: Ein gelungener Bremsenservice erfordert neben dem passenden Profi-Werkzeug auch jede Menge Betriebs- und Hilfsmittel. Das EUROPART Produktprogramm hält Messschieber für Bremsscheiben und –trommeln, Radnabenabzieher ebenso selbstverständlich bereit, wie komplette Rollenprüfstände, Grubenabsicherungssyteme, Reparatur- und Dichtungssätze, Bremsenreiniger, Bremsenpaste oder Bremsflüssigkeit.

Die komplette EUROPART Produkt-Kompetenz Bremse könnt Ihr hier kostenlos lesen!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.